Shopping Cart

0 Artikel

Datenschutz

Datenschutz

Allgemeine Information

Im Zusammenhang mit der von der Europäischen Union verabschiedeten Allgemeinen Datenschutzverordnung, die am 25. Mai 2018 in Kraft tritt, mit dem Zweck den Schutz der Daten natürlicher Personen aus allen EU-Mitgliedstaaten zu gewährleisten und die Vorschriften für deren Verarbeitung zu vereinheitlichen, 

stellt YANA LTD in seiner Eigenschaft als Online-Händler sicher, dass das Unternehmen alle Anforderungen der Verordnung erfüllt und nur personenbezogene Daten sammelt, soweit dies für den Verkauf und die damit verbundenen Prozesse (Benachrichtigungen über die Bestellung und Marketinghinweise) erforderlich ist, und sie verantwortungsbewusst und rechtmäßig aufbewahrt.

Informationen über den Administrator für personenbezogene Daten

Name des Lieferanten: YANA LTD

Hauptsitz und Adresse der Geschäftsführung: Burgas

Korrespondenzdaten: Tel: +359 886088555

Eintragung in öffentliche Register: UIC 102004258

Angaben zum Datenschutzbeauftragten

E-Mail: trade@yanabg.eu

Angaben zur zuständigen Aufsichtsbehörde

Titel: Kommission für den Schutz personenbezogener Daten

Hauptsitz und Adresse der Geschäftsführung: Sofia 1592, Blvd. "Prof. Tsvetan Lazarov ”№ 2

Korrespondenzdaten: Sofia 1592, Blvd. "Prof. Tsvetan Lazarov ”№ 2

Tel.: 02 915 3 518

Email: kzld@government.bg, kzld@cpdp.bg

Website: cpdp.bg

YANA LTD arbeitet in Übereinstimmung mit dem Gesetz und der Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz von Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Personenverkehr solcher Daten.

Grund für die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Art. 1. (1) YANA LTD erhebt und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit einem Kauf von Ihrer Seite gemäß Art. 6, Abs. 1, Verordnung (EU) 2016/679, insbesondere auf der Grundlage der folgenden Punkte:

- Explizite Zustimmung von Ihnen als Kunde;

- Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen, die für YANA LTD geltend sind;

- Im Sinne des berechtigten Interesses von YANA LTD.

(2) YANA LTD ist ein Administrator personenbezogener Daten bezüglich Ihrer Daten als Kunden unseres Online-Shops. In Bezug auf die personenbezogenen Daten, die Sie mit unseren Diensten verarbeiten, ist YANA LTD ein Verarbeiter personenbezogener Daten.

Ziele und Grundsätze bei der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Art. 2. (1) YANA LTD sammelt und verarbeitet die persönlichen Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit einem Kauf in unserem Online-Shop zur Verfügung stellen, sowie zur Registrierung für Benachrichtigungen über zukünftige Werbeaktionen und Veranstaltungen, einschließlich der folgenden Zwecke:

- Erstellen eines Kontos zur Verfolgung Ihrer Bestellungen sowie zur Erleichterung der Ausführung neuer Bestellungen.

- Anmeldung

- Buchhaltungszwecke;

- Statistische Zwecke;

- Informationssicherheit;

- Senden von Nachrichten, Mitteilungen über Änderungen im Status der Bestellungen, Nachrichten über Werbeaktionen und zukünftige Ereignisse im Zusammenhang mit unseren Aktivitäten.

(2) YANA LTD beachtet bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten die folgenden Grundsätze:

- Legalität, Treu und Glauben und Transparenz;

- Einschränkung der Verarbeitungszwecke;

- Relevanz für die Zwecke der Verarbeitung und Minimierung der gesammelten Daten;

- Genauigkeit und Aktualität der Daten;

- Beschränkung der Speicherung, um die Ziele zu erreichen;

- Integrität und Vertraulichkeit der Verarbeitung und Gewährleistung eines angemessenen Sicherheitsniveaus für die personenbezogenen Daten.

(3) Bei der Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten kann YANA LTD personenbezogene Daten verarbeiten und speichern, um die folgenden berechtigten Interessen zu schützen: Erfüllung seiner Verpflichtungen gegenüber der National Revenue Agency, dem Innenministerium und anderen staatlichen und kommunalen Behörden.

Welche Arten von persönlichen Daten sammelt, verarbeitet und speichert YANA LTD?

Art. 3. (1) YANA LTD führt die folgenden Vorgänge mit den personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke durch:

- Benutzerregistrierung auf der Website, um einen Kauf zu verwirklichen oder zu erleichtern

- Folgenabschätzung: Auf Grund der oben genannten Folgenabschätzung entscheidet der Datenschutzbeauftragte, dass die Operation "Kauf verwirklichen oder erleichtern" zulässig ist, und bietet ausreichende Garantien, um die Rechte und berechtigten Interessen der betroffenen Personen gemäß den Anforderungen der DSGVO zu schützen.

- Senden von Nachrichten - Der Zweck dieser Aktivität besteht darin, den Prozess des Sendens von Nachrichten an Kunden zu verwalten, die sich auf die Verfolgung des Status einer Bestellung beziehen.

- Senden von Newslettern - Der Zweck dieses Vorgangs besteht darin, den Prozess des Versendens von Newslettern mit Informationen zu Werbeaktionen, Rabatten, Veranstaltungen oder neuen Produkten an Kunden zu verwalten, die ihren Wunsch nach Erhalt angegeben haben;

(2) YANA LTD verarbeitet die folgenden Kategorien personenbezogener Daten und Informationen für die folgenden Zwecke und aus den folgenden Gründen:

- Daten: Ihre persönlichen Daten (Vor- und Nachname, E-Mail, Land, Adresse, Telefon)

- Zweck, für den die Daten gesammelt werden: 1) Benutzerregistrierung; 2) Kontaktaufnahme mit dem Benutzer und Senden von Informationen an ihn, einschließlich, falls gewählt, Newsletter und Werbemeldungen;

- Gründe für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten - Durch das Akzeptieren der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Registrierung auf der Website und den Kauf eines Produkts entsteht ein Vertragsverhältnis zwischen YANA LTD und Ihnen, auf dessen Grundlage wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten - Art. 6, Abs. 1, p. (b) DSGVO.

- Andere Daten, die YANA LTD verarbeitet - Bei der Anmeldung auf unserer Website oder in Ihrem Konto sammelt YANA LTD Daten über die verwendete IP-Adresse.

- Zweck, für den die Daten gesammelt werden: Verbesserung der Sicherheit des Dienstes, Verbesserung der Geschwindigkeit und Lokalisierung der Schnittstelle, sowie statistische und Marktforschung.

- Gründe für die Datenverarbeitung: Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages erforderlich, an dem die betroffene Person eine Partei darstellt - Art. 6, Abs. 1, p. (b) der DSGVO. Bis zur Erstellung eines Benutzerprofils wird die IP-Adresse auf der Grundlage der berechtigten Interessen des Administrators gesammelt - Art. 6, Abs. 1, p. (f) die DSGVO;

- Ihre Rechnungsdaten als natürliche Person - Wenn Sie als natürliche Person eine Rechnung erhalten möchten, müssen Sie Ihre eindeutige ID-nummer angeben.

(3) YANA LTD sammelt oder verarbeitet keine personenbezogenen Daten, die sich auf Folgendes beziehen:

- Offenlegung der rassischen oder ethnischen Herkunft;

- Offenlegung politischer, religiöser oder philosophischer Überzeugungen oder Gewerkschaftsmitgliedschaft;

- Genetische und biometrische Daten, Gesundheitsdaten oder Daten zum Sexualleben oder zur sexuellen Orientierung.

(4) Die personenbezogenen Daten werden von YANA LTD von den Personen gesammelt, auf die sie sich beziehen.

(5) Das Unternehmen darf keine automatisierten Entscheidungen mit personenbezogenen Daten treffen.

Dauer der Speicherung Ihrer persönlichen Daten

Art. 4. (1) YANA LTD speichert Ihre persönlichen Daten für einen Zeitraum von nicht mehr als dem Bestehen Ihres Kontos auf der Website oder, falls dies nicht der Fall ist, für einen Zeitraum von 6 Jahren. Nach Ablauf dieser Frist unternimmt YANA LTD die erforderliche Sorgfalt, um alle Ihre Daten ohne unnötige Verzögerung zu löschen und zu zerstören.

(2) YANA LTD benachrichtigt Sie, falls die Frist für die Datenspeicherung im Hinblick auf berechtigte Interessen von YANA LTD oder anderen verlängert werden muss.

(3 YANA LTD speichert die personenbezogenen Daten, die aufgrund der geltenden Gesetzgebung für die jeweilige beabsichtigte Laufzeit aufbewahrt werden müssen und die die Laufzeit Ihrer Registrierung überschreiten können.

Übermittlung Ihrer persönlichen Daten zur Verarbeitung

Art. 5. (1) YANA LTD kann nach eigenem Ermessen einen Teil oder alle Ihrer personenbezogenen Daten an personenbezogene Datenverarbeiter übertragen, um die Verarbeitungszwecke gemäß den Anforderungen der Verordnung (EU) 2016/679 zu erfüllen.

(2) YANA LTD wird Sie benachrichtigen, wenn beabsichtigt, Ihre persönlichen Daten ganz oder teilweise an Drittländer oder internationale Organisationen zu senden.

Ihre Rechte bei der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Widerruf der Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Art. 6. (1) Wenn Sie nicht möchten, dass alle oder ein Teil Ihrer persönlichen Daten weiterhin von YANA LTD für bestimmte oder alle genannten Zwecke verarbeitet werden, können Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung jederzeit durch Ausfüllen des Formulars in Ihrem Kundenprofil widerrufen oder durch Senden einer Anfrage im Freitext per E-Mail an info@smartliving.bg

(2) YANA LTD kann Sie auffordern, Ihre Identität mit der Identität der Person zu bestätigen, auf die sich die Daten beziehen.

(3) Durch den Widerruf der Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die für die Erstellung und Pflege Ihrer Registrierung obligatorisch sind, wird Ihr Konto inaktiv.

Recht auf Zugriff

Art. 7. (1) Sie haben das Recht, von YANA LTD eine Bestätigung anzufordern und zu erhalten, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, verarbeitet werden.

(2) Sie haben das Recht, auf die Sie betreffenden Daten sowie auf die Informationen zur Erhebung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zuzugreifen.

(3) YANA LTD stellt Ihnen auf Anfrage eine Kopie der verarbeiteten personenbezogenen Daten in elektronischer oder anderer geeigneter Form zur Verfügung.

(4) Die Bereitstellung des Zugriffs auf die Daten ist kostenlos. YANA LTD behält sich jedoch das Recht vor, im Falle eines erneuten Auftretens oder einer Übermäßigkeit der Anfragen eine Verwaltungsgebühr zu erheben.

Recht auf Berichtigung oder Vervollständigung

Art. 8. Sie können die ungenauen oder unvollständigen personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, direkt über Ihr Profil auf der Website oder durch eine Anfrage an YANA LTD korrigieren oder eingeben.

Recht zu löschen ("vergessen werden")

Art. 9. (1) Sie haben das Recht, von YANA LTD die Löschung der mit Ihnen verbundenen personenbezogenen Daten zu verlangen, und YANA LTD ist verpflichtet, diese unverzüglich zu löschen, wenn einer der folgenden Gründe vorliegt:

- Personenbezogene Daten werden für die Zwecke, für die sie erhoben oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr benötigt;

- Sie widerrufen Ihre Einwilligung, auf der die Datenverarbeitung basiert, und es gibt keine andere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung;

- Sie widersprechen der Verarbeitung personenbezogener Daten, auch zu Zwecken des Direktmarketings, und es gibt keine rechtlichen Gründe, die einen Vorrang haben;

- Personenbezogene Daten wurden illegal verarbeitet;

- Personenbezogene Daten müssen gelöscht werden, um einer gesetzlichen Verpflichtung nach EU-Recht oder dem Recht eines Mitgliedstaats, der für YANA LTD gilt, nachzukommen;

- personenbezogenen Daten wurden im Zusammenhang mit der Bereitstellung von Diensten der Informationsgesellschaft erhoben.

(2) YANA LTD ist nicht verpflichtet in folgenden Fällen, die personenbezogenen Daten zu löschen, wenn diese gespeichert und verarbeitet werden:

- aufgrund der Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und des Rechts auf Information;

- aufgrund der Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung, die eine im EU-Recht vorgesehene Verarbeitung erfordert oder des für den Administrator geltenden Rechts des Mitgliedstaats oder aufgrund der Erfüllung einer Aufgabe im öffentlichen Interesse oder aufgrund der Ausübung der ihm übertragenen amtlichen Befugnisse;

- aus Gründen des öffentlichen Interesses im Bereich der öffentlichen Gesundheit;

- aufgrund Archivierungszwecken im öffentlichen Interesse, aufgrund wissenschaftlicher oder historischer Forschung oder für statistischen Zwecken;

- zur Begründung, wegen Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

(3) Um Ihr Recht auf "Vergessen" auszuüben, sollten Sie eine Anfrage über die Option in Ihrem Profil oder eine schriftliche Anfrage an YANA LTD senden sowie Ihre Identität nachweisen indem Sie Ihren persönlichen Personalausweis vorlegen und bei Bedarf Ihre Anmeldedaten in das Profil in Begleitung eines Mitarbeiters von YANA LTD angeben.

(4) YANA LTD darf die Daten, zu deren Speicherung das Unternehmen gesetzlich verpflichtet ist, nicht löschen, auch nicht zum Schutz bei gerichtlichen Ansprüchen oder zum Nachweis seiner Rechte.

Recht auf Beschränkung

Art. 10. In den folgenden Fällen haben Sie das Recht, YANA LTD aufzufordern, die Verarbeitung der mit Ihnen verbundenen Daten einzuschränken:

- Wenn Sie die Richtigkeit personenbezogener Daten für einen Zeitraum bestreiten, in dem YANA AD die Richtigkeit personenbezogener Daten überprüfen kann;

- Wenn die Verarbeitung illegal ist, Sie jedoch nicht möchten, dass Ihre persönlichen Daten gelöscht werden, sondern nur deren Verwendung eingeschränkt wird;

- Wenn YANA AD die personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zweck der Verarbeitung benötigt, Sie diese jedoch zur Begründung, Ausübung oder zum Schutz Ihrer gesetzlichen Ansprüche benötigen;

- Wenn Sie Einspruch gegen die Datenverarbeitung erhoben haben, bis überprüft wurde, ob die rechtlichen Gründe von YANA AD Vorrang vor Ihren Interessen haben.

Recht auf Portabilität

Art. 11. (1) Sie können die Daten, die im Zusammenhang mit der Nutzung der Dienste von YANA LTD für Sie gespeichert und verarbeitet werden, jederzeit direkt über Ihr Konto oder auf Anfrage per E-Mail herunterladen.

(2) Sie können YANA LTD bitten, Ihre persönlichen Daten direkt an einen von Ihnen angegebenen Administrator zu übertragen, wenn dies technisch machbar ist.

Auskunftsrecht

Art. 12. Sie können YANA LTD bitten, Sie über alle Empfänger zu informieren, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt wurden, für die eine Korrektur, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung beantragt wurde. YANA LTD kann die Bereitstellung dieser Informationen verweigern, wenn dies unmöglich wäre oder einen unverhältnismäßigen Aufwand erfordern würde.

Widerspruchsrecht

Art. 13. Sie können jederzeit Einwände gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten durch YANA LTD erheben, die sich auf Sie beziehen, auch wenn diese zum Zweck der Profilerstellung oder des Direktmarketings verarbeitet werden.

Ihre Rechte im Falle einer Verletzung der Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Art. 14. (1) Wenn YANA LTD einen Verstoß gegen die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten feststellt, der ein hohes Risiko für Ihre Rechte und Ihre Freiheit darstellen kann, werden wir Sie unverzüglich über den Verstoß sowie über die ergriffenen oder bevorstehenden Maßnahmen informieren.

(2) YANA LTD ist nicht verpflichtet, Sie zu benachrichtigen, wenn:

- geeignete technische und organisatorische Schutzmaßnahmen in Bezug auf 

Daten getroffen sind, die mit der Sicherheitsverletzung in Zusammenhang stehen;

- anschließend Schritte unternommen sind, um sicherzustellen, dass die Verletzung nicht zu einem hohen Risiko für Ihre Rechte führt;

- die Benachrichtigung einen unverhältnismäßigen Aufwand erfordern würde.

Personen, denen Ihre persönlichen Daten zur Verfügung gestellt werden

Art. 15. Ihre persönlichen Daten werden nicht an Personen außerhalb von YANA LTD weitergegeben.

Sonstige Bedingungen

Art. 16. Im Falle einer Verletzung Ihrer Rechte gemäß den oben genannten oder den geltenden Datenschutzgesetzen haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzkommission wie folgt einzureichen:

Titel: Kommission für den Schutz personenbezogener Daten

Hauptsitz und Adresse der Geschäftsführung: Sofia 1592, Blvd. "Prof. Tsvetan Lazarov ”№ 2

Korrespondenzdaten: Sofia 1592, Blvd. Prof. Tsvetan Lazarov 2

Tel.: 02 915 3 518

Email: kzld@government.bg, kzld@cpdp.bg

Website: cpdp.bg

Art. 17. Sie können alle Ihre Rechte zum Schutz Ihrer persönlichen Daten über die beigefügten Formulare ausüben. Natürlich sind diese Formulare optional und Sie können Ihre Anfragen in jeglicher Form einreichen, die eine entsprechende Erklärung enthält und Sie als Dateninhaber identifiziert.

Art. 18. Wenn sich die Zustimmung auf eine Übermittlung bezieht, beschreibt der Administrator das mögliche Risiko für die Übermittlung der Daten an Drittländer, wenn keine Entscheidung über einen angemessenen Schutz und geeignete Schutzmittel getroffen wurde.

Art. 19 Wenn Sie YANA LTD mit der Verarbeitung personenbezogener Daten Dritter zum Zweck der Nutzung des Dienstes beauftragen, fungiert YANA LTD als Verarbeiter personenbezogener Daten.

Cookie-Richtlinie

Die Website von YANA LTD verwendet Cookies, die für den ordnungsgemäßen Betrieb wichtig sind. Durch den Besuch unserer Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Gründe für die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Arten von Cookies, die wir verwenden:

Obligatorische Cookies

Diese Cookies sind für den ordnungsgemäßen Betrieb der Website erforderlich. Mit diesen Cookies zeigen wir Ihnen beispielsweise die Informationen auf unserer Website in der richtigen Sprache und die Preise - je nach Währung und Mehrwertsteuer für das jeweilige Land. Solche Cookies sind auch Cookies zum Aktivieren eines Cachings, zum Speichern einer vorherigen Auswahl, sowie über zuvor eingegebene Bestelldaten usw..

Analytische Cookies

Dank dieser Cookies überwachen wir den Verkehr auf unserer Website und können analysieren, wie einfach unsere Benutzer damit arbeiten (Cookies von Google Analytics, Hotjar usw.). Diese Cookies geben uns keine Informationen über Ihre persönlichen Daten. Sie zeigen uns, welche Seiten unserer Website Sie angesehen haben, ob Sie unsere Website über ein Mobil- oder Desktopgerät besucht haben und andere anonyme Daten. Für Google Analytics verwenden wir auch die IP-Anonymisierung mit anonymizelp. Der maximale Zeitraum, in dem wir Analysedaten in Google Analytics speichern, beträgt 50 Monate.

Funktionale Cookies

Mit diesen Cookies können Sie die volle Funktionalität unserer Website nutzen, Videos darauf ansehen, mit uns chatten und sich die bevorzugte Sprache merken, in der die Informationen auf unserer Website geladen werden sollen.

Präzise Targeting Cookies

Diese Cookies enthalten Informationen darüber, wie Sie unsere Website genutzt haben, und können von unseren Werbepartnern ausgelöst werden. Sie speichern keine persönlichen Daten. Dank ihnen werden Ihnen keine Informationen angezeigt, die für Sie irrelevant sind. Dies sind dynamische Cookies auf Facebook, Google und anderen.

Sie können die Einstellungen von Cookies, die Sie von unserer Website erhalten, in dem von Ihnen verwendeten Browser vornehmen.